zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 291 mal gelesen
Einsatz 24 von 29 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Türöffnung, hilflose Person
Einsatzort: Bad Salzdetfurth
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Bad Salzdetfurth : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 20.03.2018 um 16:02 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug
Drehleiter mit Korb Drehleiter mit Korb
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

 

Meldung: Türöffnung, hilflose Person/Erweiterung der Alarmierung auf Trageunterstützung mit der Drehleiter.

 

Lage: Eine ältere Person in einem Mehrfamilienhaus wurde seit zwei Tagen nicht mehr gesehen. Der Rettungsdienst wurde alarmiert.

 

Maßnahme: Die Tür wurde mittels Zieh-Fix geöffnet und dem Rettungsdienst der Zugang ermöglicht. Dieser fand die gestürzte Person im Schlafzimmer.

Nach der ersten Versorgung durch den Rettungsdienst wurde ein Notarzt angefordert.

Durch die schweren Verletzungen der Person war ein Transport durch das Treppenhaus nicht möglich. Um 16:29 Uhr wurde die Drehleiter für eine Trageunterstützung alarmiert.

Nach der Versorgung durch den Notarzt, konnte der Patient in der Schleifkorbtrage mit dem Rettungskorb aus dem 1. OG zum Rettungswagen verbracht werden.

Während des Einsatzes waren zwei Beamte der Polizei Bad Salzdetfurth vor Ort. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfeleistung vom 20.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 20.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 20.03.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)
ungefährer Einsatzort: