zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 366 mal gelesen
Einsatz 6 von 14 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: Hilfeleistung
Kurzbericht: Sturmschäden im Stadtgebiet
Einsatzort: Bad Salzdetfurth
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Bad Salzdetfurth : Alarmierung per Funkmeldeempfänger

am 18.01.2018 um 14:30 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
Einsatzleitwagen Einsatzleitwagen
Löschgruppenfahrzeug Löschgruppenfahrzeug
Tanklöschfahrzeug Tanklöschfahrzeug
Drehleiter mit Korb Drehleiter mit Korb
Gerätewagen mit Zusatzbeladung Gerätewagen mit Zusatzbeladung
alarmierte Einheiten:
Freiwillige Feuerwehr Breinum
Freiwillige Feuerwehr Wehrstedt
Freiwillige Feuerwehr Bodenburg
Freiwillige Feuerwehr Östrum
Freiwillige Feuerwehr Wesseln/Detfurth
Freiwillige Feuerwehr Heinde
Freiwillige Feuerwehr Klein Düngen
Freiwillige Feuerwehr Hockeln
Freiwillige Feuerwehr Lechstedt
Freiwillige Feuerwehr Listringen

Einsatzbericht:

 

 

Meldung: Sturmschäden im Stadtgebiet.

 

Lage: Diverse Alarmierungen ab 14:30 Uhr im Stadtgebiet. Zur Unterstützung anderer Ortswehren ausgerückt. Alle Feuerwehren der Stadt Bad Salzdetfurth waren im Einsatz.  

 

Maßnahme: Unterstützung mit der Drehleiter in Wehrstedt, Baum droht auf Haus zu fallen. In Groß Düngen wurde ein Baum mit dem Greifzug aus der Gefahrenzone gebracht. Am Jahnplatz wurde ein Baum von der Straße geräumt. Im Birkenweg drei Bäume, einer davon auf dem Parkplatz der IGS.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)
Hilfeleistung vom 18.01.2018  |  (C) Feuerwehr Bad Salzdetfurth (2018)
ungefährer Einsatzort: